DAVID ROTT liest aus Franz Werfel “Die blassblaue Frauenschrift“

Literatur pur!

18.Juni 2019 | Villa Wertheimber |  19:30h
Signierstunde im Anschluss an die Lesung

Mit DAVID ROTT kommt einer der auffälligsten deutschen TV-und Filmschauspieler der jüngeren Generation wieder nach Bad Homburg.

Diesmal liest Rott aus F. Werfels Romanklassiker „Die blassblaue Frauenschrift“: Wien, im Oktober 1936: ein Brief, adressiert mit blassblauer Frauenschrift, bringt das Leben von Leonidas ins Wanken. Er, der gesellschaftliche Aufsteiger, der unbedeutende Sohn eines unbedeutenden Lehrers, hat die schöne, junge und schwerreiche Amelie Paradini geheiratet und so Zugang zu den höheren Kreisen der Macht gefunden, da holt ihn die Vergangenheit in Form dieses Briefes seiner einstigen jüdischen Geliebten ein…

Ein bewegender Roman und eindrückliches Sittenbild aus dem Wien der 30er Jahre – kurz vor der Machtergreifung der Nationalsozialisten.

Literatur pur – im passenden Ambiente der Villa Wertheimber!

 

Tickets: € 39,-
Schüler & Studenten: € 5,- Ermäßigung 

Tickets buchen


Logo - Bad Homburger Poesie & Literurfestival

Bad Homburger Poesie & Literurfestival - Facebook Icon
LESEN IST
KINO IM KOPF
UND EINE REISE IN
FREMDE WELTEN.
”Die Bühne scheint
mir der Treffpunkt
von Kunst und Leben
zu sein.”
- Oscar Wilde

site created and hosted by nordicweb